Starsky & Hutch

Starsky & HutchSelten so gelacht. Ohne nennenswerte Erwartungen und ohne je eine Folge der original ´Starsky & Hutch´ Serie gesehen zu haben, ging ich in diesen Film – und war begeistert. Sicher, ´Starsky & Hutch´ ist nichts weiter als eine Komödie im Buddy Movie Stil. Aber was für eine. Ich bin mir nicht sicher ob es am Timing, dem 70er Jahre Stil oder an den Darstellern liegt. Auf jeden Fall stimmt an dem Film einfach alles. Zwar dient die Story erwartungsgemäss nur als Vorwand, Owen Wilson und Ben Stiller aufeinander losgehen zu lassen. Aber das funktioniert so perfekt, wie ich es schon lange nicht mehr erleben durfte.
Das Team Stiller, Wilson, Dogg, Vaughn und Ferrell spielen liefert zwar nicht Gags am laufenden Band, versprüht aber nonstop Humor und Charme. Und einige Gags sind wirklich zum totlachen.
Die Leichtigkeit und Ernstlosigkeit, mit der ´Starsky & Hutch´ daherkommt ist eine Wohltat und eine wahre Kur für die Lachmuskeln. Man kommt sich vor, als schaue man den Beteiligten des Films beim Drehen nur mal so über die Schulter und dürfe miterleben, was für einen Spass sie dabei hatten. Story, Dramaturgie und Spannungsbogen (die ich sonst für zwingend nötig erachte), werden dabei zur Nebensache, was dem Film aber überhaupt nicht schadet.
Wie immer, wenn ich das Gefühl habe, einem Film nicht gerecht werden zu können, beende ich diese Rezension in der Hoffnung, einen Teil meiner Begeisterung in die Weiten des Internets an meine unzähligen Leser (mehr als zwei sollten´s inzwischen schon sein) gesendet zu haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *